Unfallverhütungsvorschriften

Unfallverhütungsvorschriften (UVV) sind nach § 15 „Siebtes Buch Sozialgesetzbuch“ (SGB VII) autonomes Recht der Unfallversicherungsträger.