Refresher: Belastung von Atemschutzgeräteträgern der Feuerwehr

Datum
bis
Ansprechpartner
Frau Lämmerhirt - Tel. 0361 60154412
Ort
Thüringer Landesfeuerwehr- und Katastrophenschutzschule
Silbitzer Weg 6
Bad Köstritz
Hinweise

„Refresher: Belastung von Atemschutzgeräteträgern der Feuerwehr – Praxistipps für die arbeitsmedizinische Bewertung“
- aufbauend auf dem Seminar "Belastung und Belastbarkeit von Atemschutzgeräteträgern"  -

Programm

  • praxisnahe Vermittlung feuerwehrtypischer Belastungen am Beispiel persönlicher Schutzausrüstung
  • rechtliche Situation Eignung / Vorsorge
  • Forschungsberichte
  • Verpflegung ist inklusive

Die Veranstaltung ist von der Landesärztekammer Thüringen als Fortbildung anerkannt. Für die Veranstaltung erhalten Sie 8 Fortbildungspunkte, die Sie für Ihr Fortbildungszertifikat einbringen können.
Teilnehmer aus dem Geschäftsbereich Sachsen-Anhalt und Thüringen werden bei der Anmeldung bevorzugt. Der Teilnehmerbeitrag für Ärzte aus dem Geschäftsbereich der Feuerwehr-Unfallkasse Mitte beträgt 80,- Euro / für Anmeldungen aus dem übrigen Bundesgebiet wird eine Teilnehmergebühr in Höhe von 120,- Euro erhoben.
Nach der Anmeldung folgt eine Rechnung.