7. FUK-Forum „Sicherheit“ am 4. und 5. Dezember 2017 in Hamburg

Für die Zukunft gewappnet? Sicherheit und Gesundheit in der Feuerwehr
Diesen Termin sollte man sich jetzt schon vormerken: Die Feuerwehr-Unfallkassen laden zu ihrem 7. FUK-Forum „Sicherheit“ vom 4.-5.Dezember 2017 nach Hamburg ein.
 
Inhaltlicher Schwerpunkt der Fachtagung werden aktuelle sowie zukünftige Herausforderungen, Entwicklungen und Strategien der Sicherheit und des Gesundheitsschutzes in der Feuerwehr sein. So wird es beispielsweise um die neue UVV Feuerwehren gehen und die Präventions- und Arbeitsschutzkultur in der Feuerwehr wird näher beleuchtet werden. Weitere Vorträge befassen sich unter anderem mit Atemschutzunfällen, gesundheitlicher Eignung von Feuerwehrangehörigen sowie neuen Rettungsmethoden und den damit verbundenen Anforderungen an den Arbeitsschutz. 
 
Beim 7. FUK-Forum „Sicherheit“ treffen sich Expertinnen und Experten aus dem Feuerwehrwesen, des Arbeitsschutzes und der Feuerwehr-Unfallkassen, um aktuelle Fragestellungen und Lösungsansätze zu diskutieren.  
 
Die Fachtagung findet wieder in Hamburg statt. Veranstaltungsort ist die Handwerkskammer Hamburg, Holstenwall 12, 20355 Hamburg. Der erste Tag der Tagung wird wieder mit dem beliebten Abendprogramm auf dem Traditionssegler „Rickmer Rickmers“ ausklingen.
 
Weitere Informationen zum Tagungsprogramm und die Anmeldemöglichkeit gibt es voraussichtlich ab Mai 2017 auf www.hfuk-nord.de. Bis dahin heißt es: Den Termin 7. FUK-Forum „Sicherheit“ vom 4.-5. Dezember 2017 schon einmal im Kalender eintragen!